Die deutschen Hospize und die Palliativversorgung leisten
wichtige Arbeit. Sie haben unsere Aufmerksamkeit und Unterstützung verdient.

Wir sind froh, dass wir für die Entwicklung, Umsetzung und Platzierung einer aufmerksamkeitsstarken Kommunikation
Unternehmen und Menschen gefunden haben, die uns und unsere Sache kostenfrei mit viel Einsatz, Zeit und Kreativität unterstützt haben.

Wir danken unseren Partnern:

La Mina GmbH

Als eine Full-Service-Werbeagentur in Darmstadt bearbeitet La Mina mit ihren Kunden alle Themenfelder der Kommunikation. Das Leistungsspektrum reicht von der Markenentwicklung bis zur App. Die Leadagentur des AGAPLESION ELISABETHENSTIFT, entwickelte die Kampagne und dazugehörigen Kinospot "Jeder Tag ein Geschenk" für das ELISABETHEN-HOSPIZ. Das pro bono Engagement reichte von der Konzeption über die Creative Direction des gesamten Produktionsprozesses bis zur finalen Umsetzung und Koordiantion aller Beteiligten, die alle durch die Agentur La Mina für das Projekt gewonnen werden konnten.

www.la-mina.de
VPS Media

Die Multimedia Agentur aus Höchst steht für individuelle Lösungen mit höchstem Anspruch an Qualität und Leistung. VPS Media hat die Ideen von La Mina in bewegten Bildern auf die Leinwand gebracht und in der Post Produktion mitgewirkt. Das Filmteam war an drei Drehtagen mit großem Personal- und Materialeinsatz vor Ort um das caritative Projekt zu unterstützen.

www.vps-media.de
Taunushelden

Als Creativ Content Agentur erschaffen die Tanushelden um Roger Sparwasser Welten und Bilder aus dem Nichts. Die Taunushelden sind für das 3D-Modell des Kalenders im Spot, dessen Rendering sowie die Feinabstimmung verantwortlich. Papierstärke, Abrisskanten und Windstärke waren nur einige der Herausforderungen der umfangreichen und zeitintensiven Detailarbeit.

www.taunushelden.de
Andreas Richter

Der ehemalige Leistungssportler Andreas Richter ist ein ausgewiesener Sportfachmann. Formel 1, IndyCar-Serie, Motorrad Grand Prix-WM, Triathlon oder Olympia: Andreas Richter ist seit über 30 Jahren weltweit in Sachen Sport als Fernseh-Moderator und -Kommentator unterwegs. Fernab vom Sport ist er als Sprecher für Imagefilme, Videoproduktionen und Hörbüchern sowie als Veranstaltungs-Moderator gefragt. Für den stolzen Darmstädter war es eine Ehrensache die Moderation der Premierenfeier pro bono zu übernehmen und dem Kinospot seine Stimme zu leihen.

www.AndreasRichter.TV
Frank Tischer

Frank Tischer – Musiker, Komponist, Sänger, Lieder-Schreiber. Unter seiner Führung entstand die vom Komponisten sæm geschriebene Begleitmusik des Kinospots und wurde durch Frank Tischer und Brücken Ton eingespielt und aufgenommen.

www.frank-tischer.de
Im Zeichen der Lilie

Der SV Darmstadt 98 ist sich seit vielen Jahren seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und unterstützt viele verschiedene soziale Projekte. So wird der Kinospot unter anderem auf der neuen Stadionleinwand im Merck-Stadion am Böllenfalltor ausgestrahlt, um die Sache noch stärker in die Stadt und die Region zu tragen.

www.imzeichenderlilie.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!